Eine Auswahl

der täglichen Gebete des J.M.

 

 

 

 

 

Auswahl der Gebete

Stand: 23. Februar 2021

 

 

Schrittweise werden weitere Gebete hinzugefügt.

Bitte in der Tabelle auf die Überschrift klicken!

 

Gebete 18

 

 

Gebete zum

Kostbaren Blut Jesu

 

 

Kostbares Blut,

das aus dem Heiligen Haupt

unseres Herrn Jesus Christus quillt,

Tempel der Göttlichen Weisheit, Tabernakel

des Göttlichen Wissens und Licht des Himmels und der Erde, bedecke und beschütze uns jetzt und immer!

Amen.

 

Blut von Jesus Christus,

rette uns und die ganze Welt!

Amen.

 

  • Jedes Mal, wenn ihr in eine geistige Schlacht zieht, hisst das Mari-anische Banner.

 

Wer ist wie Gott, keiner ist wie Gott.

Halleluja, Halleluja, Halleluja

Ehre sei Gott in der Höhe.

Und auf Erden Friede

den Menschen, die

Guten Willens sind.

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebete 17

 

 

 

Betet den Psalm 23...

 

  • Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Auf grünen Auen lässt er mich lagern; an Wasser mit Ruheplätzen führt er mich.
  • Labsal spendet er mir. Er leitet mich auf rechter Bahn um seines Namens willen.
  • Auch wenn ich wandern muss in finsterer Schlucht, ich fürch-te doch kein Unheil; denn du bist bei mir. Dein Hirtenstab und Stock, sie sind mein Trost. – Du deckst für mich einen Tisch angesichts meiner Gegner. Du salbst mein Haupt mit Öl, mein Becher ist übervoll.
  • Nur Glück und Gunst begleiten mich alle Tage meines Lebens, und ich darf weilen im Hause des Herrn, solange die Tage währen.

Amen.

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebete 16

 

 

 

Gebet

'Panzer des Erlöserblutes'

(Enoch 25. November 2015)

 

 

Oh Panzer des Erlöserblutes,

beschütze mich auf allen meinen

Wegen und bei allen meinen geistigen Kämpfen.

Decke meine Gedanken, Kräfte und Sinne mit Deinem schützenden Panzer. Wappne meinen Körper mit Deiner Macht, damit die Brandpfeile des Bösen mich nicht treffen, weder in meinem Körper noch in meiner Seele. Dass weder Gift,

noch Zauber, noch Okkultismus mir Schaden zufügen.

Dass kein verkörperter oder körperloser Geist mich

beunruhige oder verwirre. Dass Satan und seine

Anhänger des Bösen vor mir fliehen, wenn sie

den Panzer Deines schützenden Blutes sehen.

 

Befreie mich von allem Bösen und jeder Gefahr,

Glorreiches Blut des Erlösers, damit ich die

Aufgabe erfüllen kann, die mir anvertraut

wurde zur Ehre Gottes.

 

Ich weihe mich und

weihe meine Familie freiwillig

der Macht Deines Erlöserblutes.

 

Oh mein guter Jesus,

befreie mich und meine Familie,

Wesen der Liebe, von allem Bösen

und jeder Gefahr.

Amen.

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebete 15

 

 

 

Die Dämonen flüchten, wenn...

 

Ich informiere euch, damit ihr euch gegen die Angriffe Meines Widersachers und seiner Heerschar des Bösen verteidigen könnt; und auch, dass ihr im täglichen geistigen Kampf siegreich seid.

  • Von neuem erinnere Ich euch, dass ihr die geistige Rüstung (Epheser 6,10/18) alle Tage am Morgen und Abend anlegen müsst mit der Verstärkung durch Psalm 91, und es ausdehnt auf eure Kinder und Verwandten, damit auch sie den Schutz des Himmels erhalten.
  • Tragt immer Meinen Rosenkranz und den Rosenkranz zum Kostbaren Blut Meines Sohnes um euren Hals, damit ihr gut beschützt seid und die Dämonen euch nicht berühren noch euch Schaden zufügen können.

 

Anmerkung:

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebete 14

 

 

 

Gebet der Weihe

an die Jungfrau Maria

 

 

O meine Herrin! O meine Mutter!

Ich weihe mich ganz Dir. Und als Beweis meiner

kindlichen Zuneigung weihe ich Dir an diesem Tag

meine Augen, meine Ohren, meine Zunge, mein Herz;

mit einem Wort: mein ganzes Wesen. Weil ich ganz Dein bin,

oh Mutter der Güte, behüte mich und verteidige mich

als Dein Eigentum und Besitz.

Amen.

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebete 13

 

 

 

Gebet zum

Erlöserblut Christi

 

  • Mein Volk sei aufmerksam und wachsam, bereit und vorbereitet, um dich der bevorstehenden Krise zu stellen, die auf Meine Kirche zukommt.
  • Bleibt standhaft im Glauben, damit niemand und nichts euch von Meiner Lehre trennen kann.
  • Ich schenke euch dieses Gebet, damit ihr es jedes Mal verrichtet, wenn ihr Mich in Meinem Tabernakel besucht.

 

Kostbares Blut der Erlösung,

bekämpfe den Feind meiner Seele

in meinem Körper, Verstand und Geist.

Amen. (3 x)

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebete 12

 

 

 

Der Bannspruch 

des Heiligen Antonius

 

 

Sehet,

das Kreuz des Herrn!

Fliehet ihr feindlichen Mächte!

Gesiegt hat der Löwe aus Juda,

die Wurzel Davids!

Halleluja!

 

  • Dieses kurze Gebet hat alle Anzeichen eines kleinen Exorzismus. Auch wir können davon Gebrauch machen, um den Versuchungen des Teufels zu entgehen. 
  • Bei Verrichtung dieses Gebetes, ist ein Ablass von 100 Tagen, 1x täglich zu gewinnen!

 

Beispielsweise für folgende Anliegen zu beten:

  • für alle Sünder dieser Welt
  • für alle Kinder und Jugendlichen
  • für alle echten Seher und Propheten
  • für alle Seelen, die im Fegefeuer sind
  • für unseren wahren Papst, Papst Benedikt
  • für alle Nationen, für die gebetet werden soll
  • für alle Apostolate, die Gottes Wort verkünden
  • für alle Menschen, die Gottes Wort hören wollen
  • für alle Priester, Bischöfe und Ordensleute dieser Welt
  • für alle Sterbenden des heutigen Tages, der heutigen Nacht
  • für mich selbst sowie für all meine Familienmitglieder, Verwand- ten, Bekannten, unsere Lieben und für alle, die uns in die Ge-bete gelegt sind.

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebete 11

 

 

 

Der Segen des

Sakramentalen Jesus

 

  • Oh mein Sakramentaler Jesus, ich komme zu Dir, auf der Suche nach Trost und in der Hoffnung einer Lösung dieser Not, die ich habe ... (sage die Not)
  • Wohin soll ich gehen, Herr? Du hast Worte des Ewigen Lebens. Du bist mein Arzt, mein Verteidiger, mein Freund, mein Vater, meine Nahrung und vor allem bist Du mein Gott.
  • Hier liege ich zu Deinen Füßen, wenn Du willst, kannst Du mich heilen. Ich brauche Dich, mein Sakramentaler Jesus, höre auf mein Flehen und gewähre meiner Bitte rasche Erhö-rung.
  • Oh Segen des Sakramentalen Jesus: bedecke mich, befreie mich, heile mich und stärke meinen Glauben, damit ich immer mit Dir gehe. Dein heiliger Segen, oh mein geliebter Jesus, bleibe immer in mir und in den Meinen.
  • Dein heiliger Segen sei meine Stärke, mein Friede und meine Zuversicht; Dein Segen, oh mein Sakramentaler Jesus, breite sich auch auf meine Familie und Lieben aus, damit wir alle eins mit Dir sind. So - durch Deinen Segen beschützt - kann uns keine böse Macht Schaden zufügen.
  • Gesegnet ist der, welcher um Deinen Segen bittet und ihn als einen Schatz behält, denn er wird vor den Übeln dieser Welt beschützt sein, seine Sünden werden getilgt sein und am Tag seines Heimgangs geht er in die Freude des Ewigen Lebens.
  • Segne mich oh Sakramentaler Jesus mit dem Segen, der kommt vom † Vater, vom † Sohn und vom † Heiligen Geist. Amen. Alles vermag ich in Jesus Christus, der mich stärkt. (Phil 4.13)"

 

Euer Meister, der Sakramentale Jesus.

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebete 10

 

 

 

Versiegeln

mit dem Kostbaren Blut Jesu

 

 

Herr Jesus Christus, versiegle mich mit Deinem Kostbaren Blut und durch Dein Kostbares Blut. Befreie mich von allem Bösen, versiegle mich gegen das Böse und beschütze mich vor allem Bösen. Von ganzem Herzen bereue ich meine Sünden. Ich bitte Dich, verbanne aus mir all das, was die Ursache zum Bösen ist, zerreiße auch die Ketten, die mich immer noch fesseln und reinige mich innerlich und äußerlich mit Deinem Kostbaren Blut.

 

Herr Jesus Christus, ...

  • versiegle mit Deinem Kostbaren Blut meinen Geist, meine Seele, mein Herz, meinen Verstand, meinen Körper, ja mein ganzes Sein.
  • versiegle mit Deinem Kostbaren Blut meine Familie, jeden Einzelnen von uns. Schütze uns vor den Machenschaften des bösen Feindes, vor denen seiner Helfer und Helfershelfer und selbst vor all jenen Personen, die uns Schaden zufügen kön-nen oder Schaden zufügen wollen.
  • versiegle mit Deinem Kostbaren Blut all unsere Unternehmun-gen des heutigen Tages und alle Menschen, mit denen wir zu tun haben oder die uns heute begegnen werden.
  • versiegle mit Deinem Kostbaren Blut auch meine Geschwister und ihre Familien, unsere Verwandten und Freunde, unsere Feinde und alle, die uns besonders nahe stehen, alle, an die wir denken, alle von denen wir reden, auch alle, denen wir unser Gebet versprochen haben, besonders jene, die vom rechten Weg abgeirrt sind.
  • versiegle mit Deinem Kostbaren Blut ganz innig unsere Kran-ken und Leidenden.
  • versiegle mit Deinem Kostbaren Blut unser Haus von innen und außen, jedes Zimmer und alle Dinge, die sich darin befin-den, auch alle unsere Haustiere, sowie alle unsere Mitbewoh-ner und alle, die unser Haus heute betreten oder uns besu-chen werden, auch unsere Nachbarn.
  • versiegle mit Deinem Kostbaren Blut unsere Beichtväter und Priester, damit sie von Deinem Geist beseelt – uns den wah-ren Geist vermitteln, der uns die unverfälschten Werte des Lebens erkennen lässt.
  • versiegle mit Deinem Kostbaren Blut die Ordensleute und alle anderen Dir Geweihten.
  • versiegle mit Deinem Kostbaren Blut alle unsere materiellen und geistigen Güter, sowie die Umgebung unserer Häuser. Amen.

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebete 9

 

 

 

Das Kostbare Blut betet für eure Feinde

 

 

Die Muttergottes, als die „Königin vom kostbaren Blut“, sprach zu der begnadeten Seherin Antonia Lamberger in Klagenfurt:

  • „Legt ein Band vom Kostbaren Blut um euer Vaterland. Über das Kostbare Blut kann der Feind nicht eindringen.“

 

Die himmlische Mutter wünscht die oftmalige, ja stündliche Aufop-ferung des Kostbaren Blutes Jesu mit folgendem Gebet:

  • Himmlischer Vater, sende herab durch Deinen vielgeliebten Sohn Jesus Christus, unseres Erlösers und Seligmachers, Deine heilige Vaterliebe über alle Finsternis, auf dass sie sich dadurch bekehre oder im Bereich ihres Reiches bleibe.
  • Vater, sende Deine Vaterliebe herab, auf dass alle, die uns verfolgen, verraten, Übles antun wollen, durch Deine heilige Gegenwart daran gehindert werden!
  • Vater, sende Dein heiliges Liebesfeuer über alle Lügner, Ver-leumder, Heuchler, auf dass wir sie erkennen und uns vor ihnen schützen können.
  • Vater, gieße Deine Liebe über alle Verbrecher, alle Werkzeu-ge der Gewalttätigkeit, des Mordes, der blinden Machtgier aus, auf dass sie uns und der Menschheit nicht schaden können.
  • Vater, Deine heilige Liebeskraft lass gleich einem Blitz zur Erde fahren, wenn Mörder die Erde durchziehen werden und Unheil allen Völkern bringen wollen.
  • Vater, sei Du dann bei uns, sei Du unser Held, unser Herr, unser Führer; sei Du unser Schutz, unsere Kraft und Stärke.
  • Lass Deine heilige Vaterliebe über alle Völker strömen, erfülle sie mit Deinem heiligen Feuer, auf dass sie die Gefahr der Zeit erkennen, die durch die List der alten Schlange verur-sacht wurde.
  • Vater, sei Du allerorts als der wahre Gebieter! Gebiete der Finsternis, dass sie an den Ort ihrer Bosheit weiche und Men-schen verschone.
  • Bester Vater, mach Du, was Deine Vaterliebe in allem für gut, wahr und heilsam findet! Dies ist unser Glaube, ja dies ist unserer Liebe heilige Gewissheit.

 

Liebe Kinder, erahnt ihr die Gewalt dieser Worte, wenn sie von einer reinen, Mir ergebenen liebeerfüllten Seele gebetet werden?

 

Ich sage Euch:

  • Eine Seele, die Mich im Geiste bittet, ist stärker als ein gan-zes Heer von Teufeln; bin doch Ich ihre Stärke, eile Ich ihr doch entgegen mit Meinen Heerscharen.
  • Ihr betet nicht für eure Feinde, deshalb seid ihr ihrer Willkür ausgeliefert! Ihr selbst tragt dazu die Schuld.
  • Ihr hasst, fürchtet, verleumdet eure Feinde (die ihr nicht kennt), ihr versucht euch vor ihnen zu verbergen; doch ich sage euch: betet für sie, dass Ich Meine heilige Vaterliebe über sie ausgießen soll und ich werde es tun.
  • Bittet Mich nach Meinem Willen - eure Feinde werden dann machtlos gegen euch sein. Habe ich euch doch freigekauft, nahm ich euch doch dadurch ganz in Meine Hände.
  • Ich sage euch: Wer für seine Feinde, Übeltäter, Verleumder nicht in meinem Sinne betet, der wird Wehklagen in den Stun-den der Trübsal, denn er wird hilflos jenen Mächten ausgelie-fert sein, welche auszogen einen großen Teil der Menschheit zu vernichten.
  • Dies sei euch als ein weiterer Rettungsanker für die kommen-de Not. Amen.

 +++

 

  • Nr. 174 – Schriftenapostolat Barbara Weigand, Außenstelle für Österreich. Mit kirchlicher Druckerlaubnis

 

 

Gebet um Gerechtigkeit

*** täglich!!***

 

 

Himmlischer Vater, in diesem gegenwärtigen Augenblick, den Du geschaffen und gewollt hast, weihe ich ...........(Name) hiermit das Herz

  • unserer/s Stadt/Ortes ......(Name),
  • unser Land ..... (Namen),
  • unsere Republik ...........(Name)

ja ganz Europa den Vereinten Herzen der Heiligsten Dreifaltigkeit in Einheit mit dem Unbefleckten Herzen Mariens.

Amen.

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebete 8

 

 

Bei Angriffe des Bösen

  • Kostbares Blut der Erlösung, bekämpfe den Feind meiner Seele in meinem Körper, Verstand und Geist.
  • Herr Jesus, tauche mich in Deine Wunden, ich lege diesen schlechten Gedanken in die Wunde Deiner linken Hand.
  • Durch die Macht Deines Blutes und Deiner Wunden befreie mich, Herr Jesus, von allen falschen Gedanken und von allen Brandpfeilen des Bösen. Amen.

 

Ruft auch Meine Mutter und sagt:

  • Oh Maria, ohne Sünde empfangen, Schrecken der Dämonen, komme mir zu Hilfe, dass ich in Dir meine Zuflucht nehme"

 

Wenn ihr sehr angegriffen werdet, genügt es, wenn ihr sagt:

  • Ave Allerreinste Maria, komme mir zu Hilfe!

Ruft auch Meine geliebten Michael, Gabriel, Raphael und alle Seligen und Ich versichere euch, dass Mein Widersacher und seine Anhänger des Bösen vor euch fliehen werden.

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebete 7

 

 

Anrufungen:

  • Heiliger Erzengel Michael, streite für uns!
  • Heilige Schutzengel, bewahret uns vor allen Fallstricken des bösen Feindes!

 

Segensspruch:

  • Der Segen des Vaters, die Liebe des Sohnes und die Kraft des Heiligen Geistes; der mütterliche Schutz der Himmels-königin, der Beistand der heiligen Engel und die Fürbitte der Heiligen — sei mit uns (dir) (ihnen) und begleite uns (dich, sie) überall und allezeit! Amen.

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebet 6

 

 

 

Weihegebet

an den Heiligen Michael

und an die Himmlische Armee,

für den spirituellen Kampf

 

 

Herrlichster Fürst der Himmlischen Armee, Heiliger Erzengel Michael, Dir; meinem geliebten Erzengel und der Himmlischen Armee, weihe ich mich und weihe meine Familie, Verwandtschaft, Nachbarn und Freunde, damit wir an diesem Tag und an allen Tagen, an denen wir unter der Sonne leben, durch Deine himmli-sche Person und durch die Himmlische Armee beschützt und behütet sind.

Alles was wir sind, haben und tun weihen wir Euch und bitten um Eure Hilfe und Euren Schutz während des Tages und des Nachts, damit keine Macht des Bösen uns dazu bringen kann, verloren zu gehen. Wir übergeben Euch die Sorge um unser physisches, psychologisches, biologisches und geistiges Sein, besonders um unsere Seele.

Himmlische Armee, Eure Hilfe und Euer Schutz befreie uns von allem Bösen und jeder Gefahr; helft uns; Brüder, im Glauben fest zu stehen, dass keines der Kinder Gottes verloren geht.

Oh gesegneter, Heiliger Michael, beschütze uns vor den Angriffen und den Fallen der bösen Geister; denn Du weißt gut, dass wir arme Sterbliche sind, zerbrechlich und schwach und die Barm-herzigkeit Gottes und Deinen Schutz brauchen; um die Aufgabe erfüllen zu können, die der Himmel uns übertragen hat.

Oh, Heiliger Michael, mit Deinem siegreichen Ruf "Wer ist wie Gott? Niemand ist wie Gott!" unterwerfe und verstoße alle bösen Geister, die zum Ruin der Seelen durch die Welt streifen, in die Hölle Satans. Amen.

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebet 5

 

 

 

Privat-Exorzismus

 

 

...den jedermann unter Anwendung des Kreuzeszeichens und Weihwasser gebrauchen darf und häufig über sich und andere — auch aus der Ferne — mündlich sprechen soll, namentlich

  • zu Zeiten schwerer Versuchungen und Prüfungen,
  • großer Furcht und Verwirrung,
  • bei Anwandlungen von Ängsten und Verzweiflung,
  • vor wichtigen Geschäften und Entscheidungen,
  • über feindlich gesinnte Menschen,
  • insbesondere am Kranken- und Sterbebett.

 

Im Namen Jesu

und im Namen Mariä

befehle ich euch, ihr höllischen Geister,

weichet von uns (ihnen) und diesem (jenem) Orte

und waget nicht wiederzukehren und uns (sie) zu versuchen

und uns (ihnen) zu schaden. Jesus! Maria!

Amen. (3x)

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebet 4

 

  

 

Gebet zum Glorreichen Kreuz

von Golgotha

 

 

Jesus:

  • ICH schenke euch, Mein Volk, dieses Gebet zu Meinem Glorreichen Kreuz, sodass ihr es von jetzt an verrichtet und die Früchte Meiner Barmherzigkeit erhalten könnt.

 

Oh Glorreiches Kreuz von Jesus Christus, Kreuz von Golgotha, durchflute mich mit Deinen Lichtstrahlen; verschmelze mit mir und schenke mir die nötige Gnade zur Rettung meiner Seele. Befreie mich, Glorreiches Kreuz, wenn ich im Geist krank bin, heile meinen Körper von allen Krankheiten. Nimm meine Schuld von mir, lösche meine Sünden und bereite mich vor auf die Begegnung mit der Herrlichkeit Gottes, damit mein Durchgang in die Ewigkeit von ewiger Freude sei. Amen.

  • Heiliges und Glorreiches Kreuz von Jesus Christus: Befreie mich!
  • Heiliges und Glorreiches Kreuz von Jesus Christus: Heile mich!
  • Heiliges und Glorreiches Kreuz von Jesus Christus: Heilige mich, damit ich beim Durchgang in die Ewigkeit würdig sei, vor der Majestät Gottes zu stehen.

Dann betet man:

  • Ich bekenne Gott dem Allmächtigen ... (siehe Messanfang),
  • Glaubensbekenntnis und
  • Vater Unser.

 

 

Anmerkung:

  • Bitte auch die dazugehörige Botschaft beachten...

 

 

Enoch-Botschaft vom 23. Juli 2015:

 

Aufruf des sakramentalen Jesus an Sein treues Volk Friede sei mit euch, Meine Kinder.

  • Es nähern sich die Tage, an denen ihr Mein glorreiches Kreuz am Himmel sehen werdet; Mein Kreuz von Golgotha von welchem viele Heilung für ihren Körper und Befreiung für ihre Seele erhalten werden. Bereitet euch vor, Meine Kinder, denn dieses große Geschehen wird euer Leben verändern und kündigt euch das Kommen Meiner Warnung an.
  • Mein Glorreiches Kreuz werden alle Bewohner der Erde sehen während des Zeitraums von 7 Tagen mit ihren Nächten, vom Osten zum Westen und vom Norden zum Süden.
  • Betrachtet und meditiert das Mysterium Meiner Passion und Meines Todes, damit ihr Heilung eures Körpers und Befreiung eurer Seele erhalten könnt.
  • Die Strahlen Meiner Barmherzigkeit, die aus Meinem Kreuz strömen, werden euch heilen, wenn ihr Glauben habt;
  • aus Meinem Glorreichen Kreuz werden Lichtstrahlen voll Barmherzigkeit ausströmen, welche die Erde einhüllen werden.
  • Viele Seelen werden befreit sein, viele Kranke werden geheilt und viele Seelen, die den Glauben verloren haben, werden ihn wiedererlangen.
  • Die Blinden werden sehen, die Lahmen gehen und alle, die an die Macht Meines Glorreichen Kreuzes glauben, werden im Körper und in der Seele gesund sein.

Selig seid ihr, Kinder Adams, dass ihr ein so großes Ereignis erleben könnt, vergleichbar nur mit dem Stern von Bethlehem, der Mein Kommen in diese Welt ankündigte.

  • Mein Glorreiches Kreuz kündigt euch das Kommen Meiner Warnung an, die für euch der Durchgang in die Ewigkeit ist.

Mein Volk, die Stunde Meiner großen Barmherzigkeit klopft an die Türe eurer Seele. Verliert keine Zeit mehr mit den Banalitäten und Eitelkeiten dieser vergänglichen Welt, denn in Wahrheit sage ICH euch, dass diese Welt, die ihr kennt, sehr bald vergeht, um Platz zu machen für Meinen Neuen Himmel und Meine Neue Erde.

Dort werden alle eine einzige Familie sein und ICH werde mitten unter euch herrschen; ICH werde euer Gott sein und ihr werdet Mein Volk sein und eure Freude wird euch nichts und niemand rauben.

Rennt, Meine Kinder, um eure Rechnungen in Ordnung zu bringen, denn es nähert sich der große und glorreiche Tag des Herrn!

  • Alle, die in der Gnade Gottes sind während der Tage Meines Glorreichen Kreuzes, werden gesegnet mit Gnaden und Ablässen, die viele eurer Sünden tilgen werden;
  • Meine Instrumente und Jünger erhalten die 7 Gaben Meines Heiligen Geistes, damit sie nach der Rückkehr in diese Welt, nach dem Durchgang in die Ewigkeit, ihre Aufgaben ohne Angst erfüllen können, die ihnen übertragen werden.
  • All jene, die in der Todsünde leben, wenn Mein Glorreiches Kreuz erscheint, werden nur dann befreit, wenn sie sich verpflichten, das Leben zu ändern, und sich bereit finden, ihre Rechnungen in Ordnung zu bringen.

Welche Traurigkeit, dass viele Meine Barmherzigkeit jener Tage zurückweisen, Mir den Rücken kehren und definitiv Nein sagen zum Leben.

An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen und werdet sofort wissen, dass sie nicht Schafe Meines Schafpferches sind.

 

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebet 3

 

 

Die 7 Gaben

des Heiligen Geistes

 

  • Lasst uns gemeinsam, Tag für Tag, den Heiligen Geist um Seine Gaben bitten.

 

 

1. Gabe: Die Gabe der Weisheit

 

Komm Heiliger Geist,

lass uns durch deine Gabe der Weisheit die Gnade zuteil werden, die Gaben des Himmels zu schätzen und zu achten und

lehre uns, wie wir sie erreichen können. 

  •  Ehre sei dem Vater....  
2. Gabe: Die Gabe der Erkenntnis

 

Komm Heiliger Geist,

erleuchte mit deiner Gabe der Erkenntnis unseren Verstand, um die Geheimnisse der Erlösung umfassend zu ergründen und mit Feuereifer zu verinnerlichen. 

  • Ehre sei dem Vater....  

 

3. Gabe: Die Gabe des Rates 

 

Komm, Heiliger Geist,

veranlasse durch die Gabe des Rates unsere Herzen dazu, zum Wohle unserer selbst und unseren Nächsten aufrichtig und ge-recht zu handeln.

  • Ehre sei dem Vater....  

4. Gabe: Die Gabe der Stärke

 

Komm, Heiliger Geist,

stärke uns mit der Gabe der Gnade gegen die Feinde unserer Seele, damit wir die Krone des Sieges erringen können.

  • Ehre sei dem Vater.....

 

5. Gabe: Die Gabe des Wissens

 

Komm, Heiliger Geist,

lehre uns durch die Gabe des Wissens, in der Welt so zu leben, dass wir das ewige Leben nicht verlieren.

  • Ehre sei dem Vater.... 

 

6. Gabe: Die Gabe der Frömmigkeit

 

Komm, Heiliger Geist,

veranlasse uns durch die Gabe der Frömmigkeit dazu, ein nüch-ternes, gerechtes und frommes Leben zu führen, um den Him-mel im anderen Leben zu erreichen.

  • Ehre sei dem Vater.... 

 

7. Gabe: Die Gabe der Gottesfurcht

 

Komm, Heiliger Geist,

erfülle uns mit deiner Gabe der Gottesfurcht, um nach der Erlö-sung unserer Seelen zu streben.

 

  • Ehre sei dem Vater.... 

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebet 2

 

 

 

Sehr starker Exorzismus

(Diktiert vom Hl. Erzengel Michael am 29.11.2011)

 

  • Jedes Gebet wirft 50.000 (fünfzigtausend) Dämonen in die Hölle! Deshalb ist es notwendig, es möglichst oft zu beten. Geschenk von Gott durch den Heiligen Erzengel Michael an Seinem Festtag. Enorm große Befreiungen werden in unserer Nation und in der Welt damit erreicht.

 

Oh Gott, Einer und Dreifaltig,

demütig flehe ich Dich an, durch die Fürsprache der Seligen Jungfrau Maria, durch den Heiligen Erzengel Michael, um die große Gnade, die Mächte der Finsternis im Land (z.B. Schweiz) und auf der ganzen Welt zu besiegen, in Erinnerung an die Ver-dienste der Heiligen Passion unseres Herrn Jesus Christus, Seines kostbaren Blutes, das Er für uns vergossen hat, Seiner Heiligen Wunden, Seinem Todeskampf am Kreuz und allen Leiden während Seiner Heiligen Passion und des ganzen irdi-schen Lebens, unseres Herrn und Erlösers.

 

Wir bitten Dich, Herr Jesus Christus,

sende Deine Heiligen Engel, um die Kräfte des Bösen in die Hölle zu werfen, sodass im Land (z.B. Schweiz) und auf der ganzen Welt das Reich Gottes komme und die Gnade Gottes in allen Herzen ausgegossen wird. So füllt sich das Land (z.B. Schweiz) und alle Nationen der Welt mit Deinem Frieden.

 

Oh unsere Frau und Königin,

wir flehen Dich von ganzem Herzen an, sende Deine Heiligen Engel, um die Kräfte in die Hölle zu stürzen und alle bösen Gei-ster die fallen müssen.

 

Heiliger Erzengel Michael,

Fürst der Himmlischen Heerscharen,

Du hast vom Herrn den Auftrag erhalten, diese Mission durchzu-führen, sodass die Gnade Gottes immerwährend bei uns ist. Führe die Himmlischen Heerscharen, sodass die Mächte der Finsternis endgültig in die Hölle stürzen. Verwende alle Deine Kräfte, um Luzifer und seine gefallenen Engeln zu besiegen, die gegen den Willen Gottes rebellierten und jetzt die Seelen der Menschen zerstören wollen. Sei siegreich, denn Du hast die Macht und die Autorität und Fürsprache für uns, die Gnade des Friedens und der Liebe Gottes, sodass wir immer unserem Herrn in das Königtum des Himmels folgen können. Amen.

 

zurück

 

_______________________________

 

Gebet 1

 

 

 

Gebet der Weihe

an die Hl. Jungfrau Maria

 

 

O meine Herrin! O meine Mutter!

Ich weihe mich ganz Dir. Und als Beweis

meiner kindlichen Zuneigung weihe ich Dir an

diesem Tag meine Augen, meine Ohren, meine Zunge,

mein Herz; mit einem Wort: mein ganzes Wesen.

Weil ich ganz Dein bin, oh Mutter der Güte,

behüte mich und verteidige mich als Dein

Eigentum und Besitz.

Amen.

 

  • Es liebt euch eure Mutter, Maria, Hilfe der Christenheit.

 

zurück